Wer wir sind


In unseren Gottesdiensten, in der Gemeinschaft mit Freunden und im Gebet erleben und begegnen wir Gott persönlich. Dieses neue Leben durch Jesus Christus wollen wir wiederum mit anderen Menschen teilen. So sehen wir uns als eine lebensspende Gemeinschaft.

 

Dabei ist die Bibel unsere Grundlage, die uns zu einer einzigartigen Freundschaft mit Jesus Christus führt. Das Zusammenwirken mit dem Heiligen Geist in persönlicher Führung sowie heilenden Erfahrungen ist uns besonders wichtig. So wollen wir jeden einzelnen in der Entfaltung seines göttlichen Lebensplans begleiten und fördern. 


Wir sind eine evangelische Freikirche im Verband der Schweizerischen Pfingstmission (SPM) und sind in Frauenfeld in der Evangelischen Allianz eingebunden.


Unsere Gemeinde setzt sich aus Menschen verschiedener gesellschaftlicher Schichten sowie Nationalitäten zusammen und wird durch freiwillige Spenden getragen.


 

Was wir glauben

 

Wir glauben, dass Jesus Christus der einzige Weg zu Gott ist. Nicht durch die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Kirche oder Gemeinschaft sind wir gerettet. Nur durch eine persönliche Entscheidung für Jesus Christus können wir Menschen Frieden mit Gott und ein neues und sinnerfülltes Leben empfangen.

 

Aufgrund der Bibel glauben wir, dass Gott diese Welt und uns Menschen geschaffen hat, um mit uns eine innige Beziehung und Gemeinschaft zu pflegen. Weil der Mensch wegen seiner Sünden von Gott getrennt ist, hat Gott seinen Sohn in die Welt gesandt. Jesus Christus ist für alle Menschen am Kreuz gestorben, um für ihre Fehler zu sühnen. Er ist anschliessend von den Toten auferstanden und in den Himmel entrückt worden. Jedem, der ihm vertraut, d.h. ihn als persönlichen Herrn und Retter anerkennt, erhält ein Leben in ewiger Gemeinschaft mit Gott.

Download
Unser Glaubensbekenntnis
Glaubensbekenntnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.2 KB

Pastoren Ehepaar

David und Edith Maienfisch